Der Erste Weltkrieg in Rheinland-Pfalz

Ausstellung "Der Erste Weltkrieg im heutigen Rheinland-Pfalz. Zwischen Grenzgebiet und Heimatfront"

Die Ergebnisse des Projektes „Der Erste Weltkrieg im heutigen Rheinland-Pfalz. Zwischen Grenzgebiet und Heimatfront“ sind in eine Plakatausstellung eingeflossen. Erstmalig wurde die Ausstellung am 12. September 2014 auf der Festung Ehrenbreitstein anlässlich einer Gedenkveranstaltung des Landes Rheinland-Pfalz mit internationalen Partnern aus der Großregion gezeigt. Ebenfalls war die Ausstellung in lokal angepasster Form vom 13. bis 14. September 2014 beim Mainzer Wissenschaftsmarkt auf dem Gutenbergplatz und in erweiterter Form auf dem 9. Demokratietag am 2. Oktober 2014 beim ZDF zu sehen. Auch im Jahr 2015 wurde die Ausstellung auf öffentlichen Veranstaltungen präsentiert, wie dem Verfassungsfest im Mai 2015 und dem Demokratietag im Hambacher Schloss im Oktober 2015. Dieses Jahr haben alle Interessierten die Möglichkeit vom 18. Juli bis 26. August 2016 die Ausstellung im Rathausfoyer der Gemeinde Mandelbachtal zu besuchen.

Tafeln

 
Klicken Sie hier, um zum Ersten Weltkrieg im Saarland zu wechseln.